buderus schwedenofen Logastyle 31 fade
 

Die richtige Pelletheizung kaufen - im Komplettangebot von FEURER

Eine Pelletheizung oder Holzscheitheizung nutzt zum Heizen nicht Gas oder Öl, sondern Holz, einen regenerativen Rohstoff. Der Nachhaltigkeitsaspekt ist jedoch nicht das Einzige, was diesen Heizungstyp attraktiv macht. Nachfolgend eine kleine Übersicht der Möglichkeiten, die sich mit Holzpellets als Brennmaterial ergeben.
Pelletheizung ist nicht gleich Pelletheizung – der Aufbau einer Pelletheizung variiert und hängt dabei vom Typ ab.

FEURER ist ihr kompetenter Ansprechpartner. Wir sind verlässlicher Partner bei Planung, Installation und Wartung der Anlagen.
Markus Feurer & Markus Biesenberger


gf composing

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre persönliche Beratung - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!Hier Beratungstermin vereinbaren

Pelletofen als Kaminofen / Schwedenofen

buderus kaminofen Logastyle 20
Mit einem Pelletofen werden einzelne Wohnräume beheizt. Die Alternative zum klassischen Scheitholzofen ist platzsparend konzipiert und hat den Vorteil, dass nicht ständig von Hand Holz nachgelegt werden muss. Ein Vorratsbehälter bzw. der automatisierte Transport von Pellets aus dem Lager direkt in den Ofen machen’s möglich. Die große Auswahl an Designs erlaubt es, den Pelletofen perfekt mit der restlichen Einrichtung des Raumes abzustimmen.
Wird der Pelletofen um eine Wassertasche ergänzt, so kann ein Teil der entstehenden Wärme auch zum Beheizen anderer Räumlichkeiten genutzt werden. Eine Entlastung der Zentralheizung bedeutet oft spürbare Einsparungen bei Strom bzw. Brennstoffen.

Pellet Zentralheizung für das ganze Haus

Wer genügend freien Platz zur Verfügung hat, für den kommt eine Pellet Zentralheizung in Frage. Selbstverständlich ist diese weitaus größer als ein einfacher Pelletofen, und der Lagerraum für die Pellets sowie der Pufferspeicher sind ebenfalls recht platzintensiv. Der Vorteil einer Pellet Zentralheizung liegt nicht nur im guten Gewissen, fossile Brennstoffe zu vermeiden. Der Preis für Holzpellets ist stabil und die Verbrennung erfolgt außerordentlich umweltschonend. Zudem lässt sich dieser Heizungstyp gut mit anderen alternativen Heizungssystemen verbinden.

Beratung vom Heizungsbauer: So wird Holzheizung kaufen zur positiven Erfahrung

Wenn es um den Neukauf oder den Umbau von Heizungen geht, ist professionelle Beratung unerlässlich. Aspekte einer Pelletheizung wie beispielsweise die Leistungsgröße des Kessels, die Eignung der örtlichen Gegebenheiten, die Planung von Trinkwasser- und Pufferspeicher sowie die Befüllungsmöglichkeit des Pelletlagers von außen erfordern Erfahrung und Expertise. Wenden Sie sich an Ihren FEURER Berater für eine umfassende Beratung und Konzeption Ihrer Pelletheizung. Wir machen Ihren Pelletheizung-Kauf zur positiven Erfahrung.

Ob Viessmann oder Buderus Pelletheizung: Top Qualität Made in Germany

Die langjährige Erfahrung der Pelletheizung Hersteller Viessmann und Buderus garantiert hohen Qualitätsstandard – Made In Germany. Auch im Bereich Pelletheizung erlaubt ihr breitgefächertes Angebot eine maßgeschneiderte Lösung für jeden Kunden.

Hat eine Pelletheizung Nachteile? Das sind die Pelletheizung Erfahrungen unserer Kunden!

Holzheizung iStock 1097493356 C Fouque
Heizen mit Pellets bedeutet, nachhaltig zu Heizen. Die Pellets werden in der Regel aus Abfällen der Holzindustrie hergestellt und verbrennen zudem praktisch CO2-neutral. Das bei der Verbrennung entstehende CO2 wird mit jenem verrechnet, welches der Baum zu Lebzeiten aufgenommen hat. Man spricht deshalb von nahezu klimaneutralem Heizen. Die Unabhängigkeit von schwankenden Gas- und Ölpreisen zählen ebenfalls zu den Vorteilen.

Doch auch eine Pelletheizung hat Nachteile. Neben dem bereits erwähnten hohen Platzbedarf weist die Pelletheizung hohe Kosten auf, die jedoch durch die guten Fördermöglichkeiten teilweise aufgefangen werden. Die scheinbar hervorragende Umweltbilanz kann sich schnell massiv verschlechtern, wenn aus Preisgründen Pellets aus dem Ausland bestellt werden. Wer hierauf Wert legt, sollte sich an regionale Anbieter halten. Bei der Wahl des Standortes der Heizung muss berücksichtigt werden, dass das automatische Befüllen des Heizkessels eine gewisse Geräuschentwicklung mit sich bringt. Außerdem gewöhnungsbedürftig: alle ein bis zwei Monate muss die anfallende Asche entfernt werden. Falls vorhanden, eignet sich hierfür auch der garteneigene Komposthaufen oder die Biotonne.

Staatliche KfW/BAfA Förderung für Pelletheizung oder Holzheizung 2020

Umweltschonendes Verhalten wird gefördert, so auch beim Thema Heizen. BAfA und KfW unterstützen Sie beim Kauf Ihrer Pelletheizung und machen sie auch für Kunden zu einer Option, die von den hohen Kauf- und Installationskosten zunächst abgeschreckt werden. Das BAfA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) fördert mit barer Münze, während die Förderung der KfW (Kreditinstitut für Wiederaufbau) darin besteht, attraktive Kredite zur Verfügung zu stellen. Die genauen Bedingungen für die Förderung der Pelletheizung können Sie auf den jeweiligen Webseiten einsehen, oder Sie wenden sich an einen FEURER Berater.
Von unserem Standort im baden-württembergischen Riedlingen aus bedienen wir unsere Kunden in einem Einzugsgebiet, das vom Ostalbkreis über Oberschwaben bis zum Bodensee reicht. Unsere zufriedenen Kunden im Heizungsbau, Lüftungsbau, Klimatechnik und Klimaanlagen sowie thermischen Solaranlagen finden Sie in Zwiefalten, Reutlingen, Tübingen, Ehingen, Blaubeuren, Ulm, Laupheim, Biberach Riß, Memmingen, Bad Schussenried, Bad Saulgau, Bad Waldsee, Weingarten, Ravensburg, Sigmaringen, Pfullendorf und vielen weiteren Regionen.