Ausbildung als Mechatroniker fuer Kaeltetechnik

Ausbildung als Mechatroniker für Kältetechnik (m/w/d)

Was macht ein Mechatroniker für Kältetechnik und was lernst du bei uns?
  • Montage von Kälte- und Klimaanlagen
  • Installation der elektrischen Anschlüsse
  • Durchführung zur Dämm, Korrosions- und Brandschutz
  • Programmierung der Steuerungs- und Regelungseinrichtungen
  • Überprüfung der Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Anlagen
  • Inbetriebnahme der Anlagen
  • Einweisung des Kunden in die Bedienung der Anlage
  • Wartung und Reparatur
Dauer: 3,5 Jahre
Berufsschule:
Blockunterricht im beruflichen Schulzentrum in Leonberg
Schülerwohnheim:
Während deiner Schulzeit / ÜBAs kannst du im Schülerwohnheim in Leonberg übernachten. Die Übernachtungskosten übernehmen wir für dich. 
Deine Vorteile bei uns:
  • 30 Urlaubstage
  • Ein attraktives Ausbildungsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Hochwertige Arbeitskleidung und persönliche Schutzausrüstung
  • Betriebliche Firmenfeiern und gemeinsame Ausflüge
  • Fachliche Weiterbildung
  • Arbeit in einem engagierten und jungen Team
  • Hervorragende Zukunftsperspektiven nach deiner Ausbildung
  • Ein vertrauensvoller Umgang miteinander
  • Eine vielseitige Ausbildung
  • Jeden Tag neue und spannende Projekte
  • Werkzeug und Arbeitsbedingungen auf neuestem technischen Stand
Das solltest du mitbringen:
  • Du besitzt eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Du hast ein handwerkliches Geschick, Sorgfalt und ein technisches Interesse
  • Du kannst gut im Team arbeiten
  • Du hast ein naturwissenschaftliches Verständnis
  • Du hast ein selbständiges Handeln und Denken
  • Du bist freundlich und kannst gut mit anderen Menschen (Kunden) umgehen
  • Du hast einen Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder Abitur oder Fachabitur

Was unsere Azubis sagen:

Robin Volkert
Robin V.
Was ich gut finde ist, dass kein Tag ist wie der andere.
Jeder Tag hält neue, überraschende und herausfordernde Ereignisse und Aufgaben bereit.
Stjepan Birtic
Stjepan B.
In meiner Ausbildung gefällt mir, dass ich gute Kollegen habe und jeder Arbeitsschritt gut erklärt wird.